Frühstück in München 1995: Das allererste CITA-Interview!

Frühstück in München

Der erste Bericht über CITA bei BRAVO TV

Frühstück
  • facebook

Beim gemütlichen Frühstück traf das Team von BRAVO TV die Jungs von Caught In The Act Anfang 1995 ganz zu Beginn ihrer Karriere. Die Folgen bei GZSZ mit den Gastauftritten von CITA waren gerade ausgestrahlt – und der Wahnsinn nahm seinen Lauf! Dies ist einer der aller ersten BRAVO TV Berichte, die je gesendet wurden und daher eine echte nostalgische Rarität!

Am Frühstückstisch erzählte Lee begeistert – damals noch mit längerer Lockenmähne: “Ein tolles Erlebnis hatten wir erst vor kurzem, als wir in den deutschen Charts 59 Plätze nach oben gesprungen sind. Das war für uns alle ein sehr aufregender Moment.” Bastiaan erinnerte sich vor allem an die Anfangszeit der Band: “Das war total hart. Keiner kannte uns, alles war ein Problem. Und nun scheint alles Schritt für Schritt ein bisschen leichter zu werden.”

A cappella beim Frühstück sangen die vier Jungs im Anschluss ihren Hit Love is everywhere. Durch den Erfolg hatte sich ihr Leben komplett verändert – trotzdem sind sie alle total natürlich geblieben. Gerade die unterschiedlichen Charaktere von Lee, Eloy, Benjamin und Bastiaan kamen bei den Fans gut an.

So beschrieb Bastiaan Lee: “Er ist der schüchterne Typ. Ich glaube, er ist der Süßeste in der Gruppe. Wir nennen ihn den Bambi-Man.” Lee entgegnete verwirrt, dass er dies aber zum ersten Mal höre. “Nein, nein, Ihr wisst schon”, fuhr Bastiaan fort. “Mit großen Augen geht er so durch die Gegend und oh, schau mal, etwas Grünes, das werde ich essen!” Bei dieser Aussage blieb Lee doch fast sein Frühstücksbrot im Halse stecken.

Auch über Eloy hatte Bastiaan etwas zu sagen: “Das ist Eloy. Er ist der Größte von uns. Schaut euch den Unterschied einmal an.” Zu Demonstrationszwecken stand Eloy auf und stellte sich neben Benjamin. “Er ist ein super Tänzer!”, fuhr Bastiaan mit seiner Beschreibung fort.

Eloy sagte über Bastiaan: “Er ist eher der ruhige Typ und liest unheimlich viel.” Benjamin konnte dies nur bestätigen: “Oh ja, er ist der totale Bücherwurm. Er ist eine richtige Leseratte.”

Schließlich war auch Benjamin an der Reihe. Was fiel den Jungs über ihn ein? “Er ist der Wildeste von uns!”, war sich Bastiaan sicher. “Ich glaube, man sieht das an seinen Augen.”

Wie toll das Gefühl für die Band war, endlich den Durchbruch geschafft zu haben, erzählte Lee: “Es ist immer wieder aufregend, auf die Bühne zu gehen und die Gesichter der Fans zu sehen. Es gibt dir die ganze Energie, eine gute Show zu machen. Und wenn du so ein Feedback hast, das ist echt cool!” Spaßkasper Ben wedelte währenddessen mit einer Scheibe Frühstücksbrot vor Lees Augen herum.

“Mein Wunsch ist es, mehr Musik zu machen und mit der Band so weit wie möglich nach oben zu kommen”, erklärte Bastiaan seine Zukunftspläne. “Ich hoffe, wir schaffen in Deutschland den Durchbruch.” Dass sich dieser Wunsch erfüllt hatte, wissen wir zwischenzeitlich wohl alle. Hier könnt Ihr Euch das seltene Frühstücksinterview von CITA bei BRAVO TV noch einmal ansehen!

PS: Wer sich die Songs des ersten Albums noch einmal anhören möchte, findet das Album “Caught In The Act Of Love ” hier bei Amazon Music!

CITA 1995 beim Frühstück in München:

Das Frühstücks-Interview bei BRAVO TV war eines der ersten TV-Berichte in Deutschland über CITA. Hast Du das damals bereits verfolgt?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von CITA aus dem Jahr 1995 findest Du hier:

Neuste posts

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Große Aufregung 1996 im Fernsehstudio der Patrick Lindner Show: Caught In The Act traten dort auf und sagen "Don't walk away"! Angekündigt wurden die Jungs von Patrick Lindner persönlich, während im Hintergrund ein Tourplakat von der Forever Friends Tour hing: "Ein...

mehr lesen

NJOY Party 1997: CITA sangen vier Hits!

Ausgelassene Stimmung 1997 bei der NJOY Party: Der nordische Radiosender veranstaltete jedes Jahr eine riesige Show, bei der alle damals angesagten 90er Jahre Acts mit ihren Hits auftraten. Natürlich waren auch Caught In The Act mit dabei. Sie sangen Don't walk away,...

mehr lesen

Tigerentenclub 1998: CITA begeistern auch die Kleinsten!

Im Frühjahr 1998 traten Caught In The Act mit ihrer Single "Baby come back" in der Kindersendung "Tigerentenclub" auf. Vor dem Auftritt wurde jedoch noch ein Gruppenfoto mit einer guten alten Polaroid Kamera gemacht, das im Anschluss verlost wurde. In Zeiten von...

mehr lesen

SOCIAL MEDIA

BELIEBTE ARTIKEL

KAUFEMPFEHLUNGEN*

ELOY DE JONG

BASTIAAN RAGAS

 

*) Amazon Affiliate

MEHR CITA-BEITRÄGE:

Kategorien

NEUSTE POSTS

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Große Aufregung 1996 im Fernsehstudio der Patrick Lindner Show: Caught In The Act traten dort auf und sagen "Don't walk away"! Angekündigt wurden die Jungs von Patrick Lindner persönlich, während im Hintergrund ein Tourplakat von der Forever Friends Tour hing: "Ein...

Stalkerin machte Lee Baxter 20 Jahre lang das Leben zur Hölle!

Stalkerin machte Lee Baxter 20 Jahre lang das Leben zur Hölle!

20 Jahre lang wurde Lee Baxter von einer verrückten Stalkerin verfolgt. Lange behielt er dieses Geheimnis für sich, aber 2015 entschloss er sich, die Geschichte mit der Öffentlichkeit zu teilen. Am 27.10.2015 gab er dem Nachmittagsmagazin taff auf Pro7 dazu ein...

Kristiane Backer bei BRAVO TV: CITA zu Gast in der 100. Folge!

Kristiane Backer bei BRAVO TV: CITA zu Gast in der 100. Folge!

Im Frühjahr 1995 wurde die Jugendsendung "BRAVO TV" zum 100. Mal ausgestrahlt. Moderatorin war damals noch Kristiane Backer, die auch für den Musikfernsehsender MTV arbeitete. In dieser Jubliäumssendung von BRAVO TV waren auch zum ersten Mal Caught In The Act als...

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

 

Hast Du Lust, in alten Teenie-Zeiten zu schwelgen und möchtest nichts verpassen? Kein Problem! Abonniere einfach den CITAFORUM Newsletter!* :-)

Vielen Dank für Deine Registrierung!