Benjamin Boyce | Fort Boyard (2000)

30. März 2021
7

„Ich will das gefährliche Leben sehen!“ Mit dieser Begründung machte sich Benjamin Boyce am 10. September 2000 auf den Weg zur Burg „Fort Boyard“. Er stürzte sich in waghalsige Abenteuer und gewann am Ende gemeinsam mit seinen Mitstreitern Aleksey, Cappuccino, Mia Löfgren, Karim Maataoui und Oceana den satten Geldbetrag in Höhe von damals noch 29.610 DM für den guten Zweck. Hier könnt Ihr Euch noch einmal ansehen, wie Benjamin sich geschlagen hat!

Amazon Affiliate

BENJAMIN BOYCE
Stream oder mp3-Album

  • A New Dimension
  • Change
  • Angel Girl
  • Rumours Are Everywhere
  • 10.000 Light Years
  • I’m Falling Down
  • All My Dreams
  • A New Day
  • Why?
  • The Flowers Beside You
  • Messing With Me
  • Say Goodbye

Newsletter

Du möchtest kein „neues, altes“ CITA-Video mehr verpassen? Dann abonniere doch einfach unseren kostenlosen E-Mail Newsletter!

Share This

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen