CITA in Paris 1996 – Ausflug in die Stadt der Liebe!

CITA in Paris 1996

CITA in Paris
  • facebook

CITA in Paris! Im Herbst 1996 begleitete das Team von BRAVO TV die vier Jungs in die Stadt der Liebe, wo sie den Zuschauern als spaßige Touristenführer die Stadt zeigten. “Wir zeigen Euch heute Paris”, sagte Eloy selbstbewusst und führte das Kamerateam und die drei anderen zum Quartier Latin.

In einem klassischen Souvenir-Shop entdeckte Lee eine hübsche Brosche, die er prompt Benjamin andrehen wollte. Doch der winkte ab – warum nur? 😅 Die Stimmung war sehr ausgelassen und das hatte einen Grund:

Bastiaan erklärte, dass Tage wie dieser selten sind, denn meistens hatten sie überhaupt keine Zeit für Stadtbesichtigungen. Wenn sie irgendwo Auftritte hatten, dann war das immer mit sehr viel Stress verbunden – und sie waren dann auch schnell wieder weg. Bastiaan und Eloy erklärten den Zuschauern das in gebrochenem Schul-Französisch, was wohl noch hängeneblieben war. 😂

Weiter ging es auf der Touristen-Meile. “Das ist eine ganz berühmte Kirche”, sagte Stadtführer Eloy und fügte postwendend die Frage hinzu: “Wie heißt die nochmal? Ach ja: Notre Dame.”

Natürlich wurden sie auch von vielen Fans erkannt. Doch die vier genossen das einfach und alberten mit guter Laune herum. Lee nahm Benjamin kurzerhand huckepack.

Als CITA in Paris waren, durfte natürlich auch der Eiffelturm nicht fehlen – allerdings eher aus einem Stückchen Entfernung, damit man aus der Weite den ganzen Turm sehen konnte. Bastiaan kletterte auf eine Mauer und erklärte: “Das ist das Symbol der Romantik und das Symbol von Paris.” Prompt gab es auch eine Ermahnung von Manager Cees, dass Bastiaan vorsichtig sein soll.

In dieser romantischen Kulisse erzählte Bastiaan dann, was die kommenden Pläne von CITA sein würden: Sie würden mit den Aufnahmen des neuen Albums beginnen.

Spät am Nachmittag ging es zur Sacré-Coeur de Montmatre im Norden von Paris. Und natürlich war auch hier wieder Quatsch angesagt: Bastiaan hatte aus roter Knete einen Mund geformt und warf diesen mit Schwung zu Boden. “Accident!” brüllte Eloy aus dem Hintergrund.

Als schließlich die Sonne unterging, machten die Jungs noch den berühmten Place du Tertre unsicher. Zahlreiche Maler und Karikaturisten verkaufen dort ihre Kunst – überwiegend an Touristen.

Nachdem sie sich am Abend mit Pommes und Salat gestärkt hatten, stand der Auftritt im Disneyland Paris auf der Agenda. Vor mehr als 1.000 Besuchern gaben sie eine Show.

Hier könnt Ihr im Video sehen, wieviel Spaß CITA in Paris hatten!

CITA in Paris 1996

Wie hat Dir das Video von CITA in Paris gefallen? Hier kannst Du es uns in den Kommentaren wissen lassen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von CITA 1996:

Neuste posts

Charity 1996 – CITA sangen für den guten Zweck!

Charity 1996 Auftritt von CITAIm Rahmen des Charity Projekts Hand in Hand for Children e. V. fanden in den 90er Jahren gleichnamige Konzertreihen statt. 1996 waren neben vielen anderen Stars auch Caught In The Act mit dabei. In ihren typischen blau-goldenen Outfits...

mehr lesen

mdr Omaclub – Einer der ersten CITA-Auftritte 1995!

CITA 1995 im mdr Omaclub My arms keep missing youWer sagt eigentlich, dass moderne 90er Pop-Musik nur etwas für Jüngere ist? Die Sendung mdr Omaclub wusste 1995 schon, dass das nicht stimmte! Als Caught In The Act mit ihrer zweiten Single "My arms keep missing you"...

mehr lesen

Mutig: Bungeesprung von Bas mit Fan in Hamburg 2000!

Bastiaan wagt Bungee-Sprung mit Fan in HamburgDieses Video ist nichts für schwache Nerven: Viel Mut bewiesen Bastiaan Ragas und sein Fan Adina, die am 07.10.2000 einen Tandem-Bungeesprung wagten. Begleitet wurden sie dabei vom Musikfernsehsender VIVA und Moderatorin...

mehr lesen

Geburtstagsüberraschung 1995: ein CITA-Konzert!

Ein CITA-Konzert zum Geburtstag! Mutter überrascht ihre TöchterEin ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk machte Inge Zimmermann 1995 ihren beiden Töchtern: Nadine und Heike bekamen Caught In The Act zum Geburtstag! Im Herbst 1995 kamen die vier Jungs extra für ein...

mehr lesen

SOCIAL MEDIA

BELIEBTE ARTIKEL

KAUFEMPFEHLUNGEN*

ELOY DE JONG

BASTIAAN RAGAS

 

*) Amazon Affiliate

MEHR CITA-BEITRÄGE:

Kategorien

NEUSTE POSTS

Charity 1996 – CITA sangen für den guten Zweck!

Charity 1996 – CITA sangen für den guten Zweck!

Charity 1996 Auftritt von CITAIm Rahmen des Charity Projekts Hand in Hand for Children e. V. fanden in den 90er Jahren gleichnamige Konzertreihen statt. 1996 waren neben vielen anderen Stars auch Caught In The Act mit dabei. In ihren typischen blau-goldenen Outfits...

Fernsehgarten 2004: Benjamin Boyce begeistert Andrea Kiewel!

Fernsehgarten 2004: Benjamin Boyce begeistert Andrea Kiewel!

Benjamin Boyce im ZDF Fernsehgarten 2004 Where is your loveBenjamin Boyce trat im Fernsehgarten 2004 mit seiner Single "Where is your love auf." Fernsehgarten-Moderatorin Andrea Kiewel kündigte Benjamin an: "Singt live, sieht klasse aus und ist nachher im Chat!"  Die...

mdr Omaclub – Einer der ersten CITA-Auftritte 1995!

mdr Omaclub – Einer der ersten CITA-Auftritte 1995!

CITA 1995 im mdr Omaclub My arms keep missing youWer sagt eigentlich, dass moderne 90er Pop-Musik nur etwas für Jüngere ist? Die Sendung mdr Omaclub wusste 1995 schon, dass das nicht stimmte! Als Caught In The Act mit ihrer zweiten Single "My arms keep missing you"...

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

 

Hast Du Lust, in alten Teenie-Zeiten zu schwelgen und möchtest nichts verpassen? Kein Problem! Abonniere einfach den CITAFORUM Newsletter!* :-)

Vielen Dank für Deine Registrierung!