Clipdreh You know 1995 – Der unvergessliche Lachkrampf!

Clipdreh You know

eine Feuertonne, ein verschwundener Klowagen und ein Lachkrampf!

You know
  • facebook

Der Song “You know” war die erste Ballade von Caught In The Act, die im Spätherbst 1995 erschien. Gesungen von Lee und Eloy fand man das gefühlvolle Lied auf dem ersten CITA-Album Caught In The Act Of Love. Da “You know” als Single erscheinen sollte, musste natürlich auch ein passender Videoclip dazu gedreht werden. Man entschied sich dazu, den Clip in einer einsamen, extra abgesperrten Straße in Dublin (Irland) zu drehen. Ein Kamerateam von BRAVO TV begeleitete Eloy, Lee, Bastiaan und Benjamin dabei.

“Hi, wir sind hier jetzt in Dublin und wir machen hier unser neues Video für unsere neue Single ‘You know’. Es regnet jetzt, aber das ist gut, weil das mit dem Licht ganz schön aussieht”, erklärte Eloy und lud die Zuschauer ein, mit in die Maske zu kommen.

In dem Wagen, in dem CITA geschminkt wurden, warteten schon die anderen drei Jungs. “Wir haben jetzt schon öfter mit Kat zusammengearbeitet”, sagte Lee, dessen Gesicht gerade mit Puder bearbeitet wurde. “Sie kennt inzwischen unsere Gesichter und weiß, was gut bei uns aussieht. Güner Lidschatten und eine blonde Perücke.” Im Hintergrund sagte Ben scherzhaft, dass er aber diesmal die blonde Perücke wolle. Es sei echt unfair, dass Lee sie immer bekomme. “Dafür bekommst du die Strumpfhalter!”, rechtfertigte sich Lee im Spaß.

Dann wurde es ernst – bei Dunkelheit und im Regen drehten Caught In The Act die verschiedenen Szenen für den Clipdreh zu “You know”. “Ich habe ein sehr gutes Gefühl”, sagte Benjamin. “Es ist fast so, als würden wir einen Spielfilm drehen.” Und Lee erkannte sofort den Unterschied zum vorherigen Video zu ‘Let this love begin’, bei dem sie in der Sonne am Strand drehten statt wie bei “You know” in nasser Kälte.

In einer Drehpause standen Eloy und Lee dann vor einem echten Problem: “Wir suchen die Toiletten! Hier stand vorhin noch ein Wagen mit Toiletten, aber irgendwie ist der jetzt weg!”, schilderte Eloy seine Dringlichkeit.

Die letzte Klappe des Drehs fiel morgens um halb fünf und verständlicherweise waren alle hundemüde, aber zufrieden. Lee und Eloy wollten noch ein abschließendes Interview geben, verfielen jedoch immer wieder in einen nicht enden wollenden Lachkrampf. Nach vier Versuchen gaben sie schließlich auf. Das Schöne an diesem Interview ist, dass man wirklich immer wieder mit lachen muss, egal, wie oft man es sich schon angesehen hat.

Wie Lee kürzlich erzählte, dachte die arme Frau des BRAVO Director Teams, Lee und Eloy hätten sich über sie lustig gemacht – doch das Gegenteil war der Fall, sie lachten über etwas ganz anderes. Was es war, wird wohl immer ihr Geheimnis bleiben…

Hier könnt Ihr Euch den Clipdreh zu ‘You know’ noch einmal ansehen!

Clipdreh zu You know 1995

Musst Du auch immer mit lachen, wenn Du Dir den Clipdreh zu You know ansiehst?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • facebook

  • facebook

Mehr von CITA bei BRAVO TV findest Du hier:

Neuste posts

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Große Aufregung 1996 im Fernsehstudio der Patrick Lindner Show: Caught In The Act traten dort auf und sagen "Don't walk away"! Angekündigt wurden die Jungs von Patrick Lindner persönlich, während im Hintergrund ein Tourplakat von der Forever Friends Tour hing: "Ein...

mehr lesen

NJOY Party 1997: CITA sangen vier Hits!

Ausgelassene Stimmung 1997 bei der NJOY Party: Der nordische Radiosender veranstaltete jedes Jahr eine riesige Show, bei der alle damals angesagten 90er Jahre Acts mit ihren Hits auftraten. Natürlich waren auch Caught In The Act mit dabei. Sie sangen Don't walk away,...

mehr lesen

Tigerentenclub 1998: CITA begeistern auch die Kleinsten!

Im Frühjahr 1998 traten Caught In The Act mit ihrer Single "Baby come back" in der Kindersendung "Tigerentenclub" auf. Vor dem Auftritt wurde jedoch noch ein Gruppenfoto mit einer guten alten Polaroid Kamera gemacht, das im Anschluss verlost wurde. In Zeiten von...

mehr lesen

SOCIAL MEDIA

BELIEBTE ARTIKEL

KAUFEMPFEHLUNGEN*

ELOY DE JONG

BASTIAAN RAGAS

 

*) Amazon Affiliate

MEHR CITA-BEITRÄGE:

Kategorien

NEUSTE POSTS

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Patrick Lindner Show 1996: CITA mit Don’t walk away

Große Aufregung 1996 im Fernsehstudio der Patrick Lindner Show: Caught In The Act traten dort auf und sagen "Don't walk away"! Angekündigt wurden die Jungs von Patrick Lindner persönlich, während im Hintergrund ein Tourplakat von der Forever Friends Tour hing: "Ein...

Stalkerin machte Lee Baxter 20 Jahre lang das Leben zur Hölle!

Stalkerin machte Lee Baxter 20 Jahre lang das Leben zur Hölle!

20 Jahre lang wurde Lee Baxter von einer verrückten Stalkerin verfolgt. Lange behielt er dieses Geheimnis für sich, aber 2015 entschloss er sich, die Geschichte mit der Öffentlichkeit zu teilen. Am 27.10.2015 gab er dem Nachmittagsmagazin taff auf Pro7 dazu ein...

Kristiane Backer bei BRAVO TV: CITA zu Gast in der 100. Folge!

Kristiane Backer bei BRAVO TV: CITA zu Gast in der 100. Folge!

Im Frühjahr 1995 wurde die Jugendsendung "BRAVO TV" zum 100. Mal ausgestrahlt. Moderatorin war damals noch Kristiane Backer, die auch für den Musikfernsehsender MTV arbeitete. In dieser Jubliäumssendung von BRAVO TV waren auch zum ersten Mal Caught In The Act als...

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

 

Hast Du Lust, in alten Teenie-Zeiten zu schwelgen und möchtest nichts verpassen? Kein Problem! Abonniere einfach den CITAFORUM Newsletter!* :-)

Vielen Dank für Deine Registrierung!