fbpx

FAN COMMUNITY

Du warst in den 90-ern der größte CITA-Fan und würdest gern mal wieder die ganzen alten Berichte und Beiträge sehen? Allerdings hast Du keinen Videorekorder mehr und hast Deine ganze Sammlung schon vor langer Zeit entsorgt? Kein Problem: Klicke Dich einfach hier durch unsere Webseite oder unterhalte Dich mit anderen Fans im Forum. Lass Dich für einen Augenblick entführen.

Willkommen zurück in Deiner Teenie-Zeit!

Heute gehen wir fast in die Anfangszeit zurück: Im Frühjahr 1995 traten Caught In The Act beim Medienbürgerfest in  Köln auf. Die Sendung Cult berichtete darüber, wer CITA eigentlich waren. Die männliche Stimme aus dem “Off” war wohl kein großer Boygroup-Fan, denn sie kommentierte gleich zu Beginn:

“Caught In The Act sind vier schnuckelige Jungs aus Amsterdam. Die immer gut aufgelegten Barbie-/Ken-Mutationen waren live auf der Cult-Bühne in Köln und präsentierten halb-live ihren schnulzigen Synthie-Pop.”

Eine Reporterin interviewte die zahlreichen Fans im Publikum, die allesamt auf “ihre” Jungs warteten: “Auf wen wartet Ihr denn?” – “Caught In The Act”, lautete die einstimmige Antwort.

Caught In The Act rockten derweil mit Hits wie “Love is everywhere” und “My arms keep missing you” die Bühne und gaben Coversongs wie “I’m your man” zum Besten, die damals zu ihrem ersten Showprogramm gehörten. Sie trugen dabei auch die typischen Fallschirmspringer-Hosen.

Leider ist die Videoqualität bei dieser Aufnahme nicht die Beste, dafür ist es aber eine echte Rarität! Hier könnt Ihr Euch den Bericht über CITA beim Medienbürgerfest in Köln noch einmal ansehen!

PS: Kennst Du schon die DVD “Remember Caught In The Act”? Darauf enthalte sind einige Kaufvideos, die es in den 90ern auf VHS-Kassette gab. Wenn Du also keinen Videorekorder mehr besetzt, ist das als CITA-Fan ein Must-Have der Erinnerungen! Du findest die DVD hier bei Amazon.

Auftritt von CITA beim Medienbürgerfest in Köln 1995:

Der Kommentator im Off beim Medienbürgerfest 1995 war augenscheinlich sehr negativ gegenüber Caught In The Act eingestellt. Wie denkst du darüber?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr Auftritte von Caught In The Act findest du hier:

Hey you: seltener Auftritt von CITA bei Telekids 1993!
  • facebook

Hey you: seltener Auftritt von CITA bei Telekids 1993!

Kaum zu glauben: In Interviews erzählten Caught In The Act oft von ihrer recht erfolglosen Anfangszeit in Holland. Die im Jahr der Bandgründung 1992 veröffentlichte Single "Gonna make you mine" floppte ebenso wie die darauffolgende Single "Hey you" ein Jahr später. Nachdem es mit "Take me to the limit" und "Love is everywhere" (in den Niederlanden) 1994 auch nicht so recht klappen wollte,...

mehr lesen
Bastiaan Ragas bei Interaktiv am 05.10.2000: Fan stellte frivole Frage!
  • facebook

Bastiaan Ragas bei Interaktiv am 05.10.2000: Fan stellte frivole Frage!

Bastiaan Ragas bei Interaktiv - 05.10.2000 Bei VIVA Interaktiv zu Gast zu sein, war Bastiaan Ragas definitiv schon aus Caught In The Act-Zeiten gewohnt. So betrat er am 05.10.2000 souverän und selbstbewusst das VIVA-Studio und wurde von Moderatorin Milka mit Küsschen begrüßt. Nachdem sie auf dem neuen roten Sofa Platz genommen hatten, sprach Milka Bastiaan direkt auf seine neue Single "You...

mehr lesen
Die goldene 1: Caught In The Act verzauberten mit “Babe”!
  • facebook

Die goldene 1: Caught In The Act verzauberten mit “Babe”!

Die goldene 1 war eine beliebte Fernsehshow der ARD Fernsehlotterie. Sie wurde von 1985 bis 2001 ausgestrahlt. Vielen dürfte der bekannte Slogan "Mit fünf Mark sind Sie dabei" noch bekannt vorkommen. Neben Spielen und der monatlichen Ziehung der Glückszahl für die Lotterie, traten auch zahlreiche musikalische Künstler auf. 1997 waren Caught In The Act mit Ihrem Hit "Babe" zu Gast in "die goldene...

mehr lesen
NBC Giga: So frech konterte Benjamin 1999 einem Fan!
  • facebook

NBC Giga: So frech konterte Benjamin 1999 einem Fan!

Die Sendung NBC Giga wurde Ende der 90er Jahre aus einem Studio am Düsseldorfer Medienhafen ausgestrahlt. 1999 stellte Benjamin Boyce dort seine neue Single 10.000 Lightyears vor. Natürlich hatten sich vor dem Düsseldorfer Studio zahlreiche Fans versammelt, die im Vorfeld mitbekommen hatten, dass Benjamin dort sein würde. Darauf angesprochen, sagte Benjamin: "Ich finde das toll, dass die Fans...

mehr lesen
Seltene Privataufnahme: CITA mit “Destiny” am 20.02.1994 in Holland
  • facebook

Seltene Privataufnahme: CITA mit “Destiny” am 20.02.1994 in Holland

"You are my destiny" - diese seltene Privataufnahme ist wirklich etwas ganz Besonderes! Sie zeigt Caught In The Act in ihrer Anfangszeit in Holland! Am 20.02.1994 trat die Band in einem kleinen Club auf. In Amsterdam und Umgebung hatten CITA zu diesem Zeitpunkt schon eine kleine regionale Fanbase, aber der große Erfolg blieb zu diesem Zeitpunkt noch aus. Dieser kam, wir wir alle wissen, erst...

mehr lesen
Do it for love bei BRAVO TV: Eloy speckte 12 kg ab!
  • facebook

Do it for love bei BRAVO TV: Eloy speckte 12 kg ab!

Am 21. April 1997 erschien die lange erwartete Caught In The Act Single "Do it for love". Mit der Veröffentlichung dieses Songs hatten die Jungs sich viel Zeit gelassen. Keine Frage, dass CITA zur Promotion bei Jasmin Gerat zu Gast im BRAVO TV Studio waren. "Wisst Ihr eigentlich, wie oft Ihr schon hier wart?", fragte Jasmin zuerst direkt in die Runde. Es war nämlich bereits das fünfte Mal....

mehr lesen
Popcorn POP Explosion 1995: Let this love begin & You know
  • facebook

Popcorn POP Explosion 1995: Let this love begin & You know

Die Popcorn Pop Explosion - später auch unter dem Namen "Popcorn Live" bekannt - war eines der großen Musik-Festivals der 90er Jahre. Alle damaligen Teenie-Stars und -Bands traten dort auf: Die Backstreet Boys, N Sync, die Kelly Family - und natürlich auch Caught In The Act. In den Anfangszeiten ihrer Karriere 1995 sangen sie ihre Hits "Let this love begin" und "You know". Hier kannst Du Dir den...

mehr lesen
Talkshow “Ricky” 1999: Eifersuchtsattacke wegen Bastiaan Ragas!
  • facebook

Talkshow “Ricky” 1999: Eifersuchtsattacke wegen Bastiaan Ragas!

In der Talkshow "Ricky" ging es 1999 heftig zur Sache! Die Sendung hieß "Überraschung bei Ricky" - was ja zunächst erst einmal gut klingt. Die Bastiaan-Fans Rebecca und Diana saßen im Publikum und erzählten von ihrem Fan-Dasein und warum sie ihn so toll fanden. Was im Video leider nicht zu sehen ist, ist eine Geschichte, die dem voraus ging: Fan Diana war mit ihrem Freund zu Gast. Sie schwärmte...

mehr lesen

Newsletter

Du warst in den 90ern ein riesengroßer CITA-Fan bzw. bist es noch heute? Du würdest gern die alten Videos wieder sehen, hast aber keinen Videorekorder mehr? Kein Problem: Unsere CITA-Video-Datenbank wächst und wächst! Trag Dich einfach in unseren Newsletter ein und erhalte einmal wöchentlich eine E-Mail mit all den neuen (alten) CITA-Videos!

Wenn Du keine Lust mehr hast, kannst Du Dich natürlich jederzeit wieder abmelden. Ein Abmeldelink befindet sich am Ende eines jeden Newsletters.

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

 

Hast Du Lust, in alten Teenie-Zeiten zu schwelgen und möchtest nichts verpassen? Kein Problem! Abonniere einfach den CITAFORUM Newsletter!* :-)

Vielen Dank für Deine Registrierung!