Jeannine schenkte Eloy de Jong ihr Herz 1996

Jeannine schenkte Eloy ihr Herz!

Jeannine
  • facebook

Davon hatten 1996 bestimmt tausende Teenies geträumt, doch für Jeannine aus Quedlinburg wurde dieser Traum wahr: Ihr Liebling Eloy entdeckte während eines Konzerts ihr liebevoll gebasteltes rotes Herz! Und weil ihm das so gut gefiel, ließ er das Mädchen von der BRAVO suchen.

“Wer hat Eloy dieses Herz geschenkt?”, war in einem Aufruf in der beliebten Jugendzeitschrift zu lesen. Die 15jährige Jeannine wusste gar nicht wie ihr geschah, als sie die Zeitschrift aufschlug: “Ich dachte echt, mich trifft der Schlag! Es gibt so viele Mädchen und ausgerechnet mich haben sie ausgewählt!”

Eloy und die drei anderen Jungs von Caught In The Act luden Jeannine schließlich für ein Treffen nach Amsterdam ein. Bei einer Grachtenfahrt erzählte Eloy, wie es zu der ungewöhnlichen Suchaktion kam: “Ich glaube, das war bei einem Auftritt in Magdeburg. Da habe ich im Publikum ein ganz großes rotes Herz mit meinem Namen drauf gesehen. Und da dachte ich, das wäre doch mal eine schöne Idee, das Mädchen einzuladen. Das war schon sehr speziell, dass wir jetzt Zeit dafür haben.”

Jeannine war nach der Bootstour total begeistert: “Es war ein ganz tolles Gefühl. Wir haben mit dem BRAVO Fotografen verschiedene Fotos gemacht und das hat mir heute sehr viel Spaß gemacht! Und auch die anderen waren ganz nett!”

Die CITA-Jungs erzählten dann noch, wo sie ihren Sommerurlaub 1996 verbringen würden. “Ich gehe nach Spanien”, verriet Benjamin. Lee wusste es noch nicht und Bastiaan wollte ein großes Segelboot in Griechenland mieten. Eloy sagte, dass er auch nach Spanien gehen würde – nicht mit Benjamin, aber dafür mit seiner Schwester Lucienne.

Das ganze Video von Jeannines Traumtreff könnt Ihr Euch hier noch einmal ansehen!

PS: Eloy hat ein Buch geschrieben: Egal was andere sagen – kennst Du das schon? Du findest es hier bei Amazon.

Jeannine schenkt Eloy ihr Herz:

Wie hat Dir der Bericht über Jeannine gefallen? Warst Du damals eifersüchtig? Lass es uns hier wissen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr über CITA aus dem Jahr 1996:

Neuste posts

Lustige Storys aus CITA-Zeiten!

Wir alle hören wohl gern lustige Storys. Wenn es sich dabei aber auch noch um Geschichten unserer Lieblingsband Caught In The Act handelt, freut es uns besonders. Benjamin Boyce und Lee Baxter plauderten auf einer gemeinsamen Veranstaltung am 23.10.2015 in Dortmund...

mehr lesen

SOCIAL MEDIA

BELIEBTE ARTIKEL

KAUFEMPFEHLUNGEN*

ELOY DE JONG

BASTIAAN RAGAS

 

*) Amazon Affiliate

MEHR CITA-BEITRÄGE:

Kategorien

NEUSTE POSTS

10000 Lightyears – Benjamin Boyce bei VIVA Interaktiv 1999

10000 Lightyears – Benjamin Boyce bei VIVA Interaktiv 1999

1999 veröffentlichte Benjamin Boyce seine Single "10000 Lightyears". Bei VIVA Interaktiv verriert er, was es mit dem Inhalt dieses Songs auf sich hat und wie er auf die Idee zur Story des Videoclips kam. VIVA-Moderatorin Milka Loff Fernandes begrüßte Benjamin...

Pressekonferenz am 16.08.1998 – ab da war die Trennung amtlich!

Pressekonferenz am 16.08.1998 – ab da war die Trennung amtlich!

Am 16.08.1998 gaben Caught In The Act im Plaza Hotel in Madgeburg ihre letzte Pressekonferenz. Die Fernsehsendung "mdr Länderzeit" berichtete darüber. Eloy blickte wehmütig zurück: "In den ersten beiden Jahren haben wir ganz Holland gesehen. Ich glaube, wir sind in...

Bastiaan bestätigte 1998 die Trennung bei VIVA am Telefon :-(

Bastiaan bestätigte 1998 die Trennung bei VIVA am Telefon 🙁

Viele von Euch werden sich noch daran erinnern. Es war Anfang August 1998 und langsam aber sicher sickerten die Gerüchte durch, dass Caught In The Act sich trennen würden. VIVA-Moderator Tobi Schlegl wollte der Sache in seiner Sendung KEWL schließlich auf den Grund...

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

Registriere Dich für den CITAFORUM-Newsletter!

 

Hast Du Lust, in alten Teenie-Zeiten zu schwelgen und möchtest nichts verpassen? Kein Problem! Abonniere einfach den CITAFORUM Newsletter!* :-)

Vielen Dank für Deine Registrierung!